Ihr Immobiliengutachter in Delmenhorst und Umgebung

Als erfahrener Gutachter für Immobilien in Delmenhorst, Bremen und Umgebung greift Sven Vogt auf Fachwissen und Wissen über lokale Besonderheiten zurück, die eine zügige und zielgerichtete Tätigkeit als Gutachter erst ermöglicht. So stehen wir als Immobiliengutachter in Delmenhorst und Umgebung sowohl Privat-, als auch Geschäftskunden vollumfänglich zur Verfügung und erstellen fachgerechte Gutachten in unterschiedlichem Umfang. So ist es für unsere Tätigkeit als Immobiliengutachter in Delmenhorst besonders wichtig zu wissen, aus welchem Blickwinkel wir eine Immobilie oder ein anderes Kaufobjekt bewerten sollen.

Ein unverbindliches Erstgespräch ist also unverzichtbar für eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung und stellt den ersten Schritt auf dem Weg zum fertigen Gutachten dar. Kontaktieren Sie uns dazu gerne jederzeit.

gutachter immobilie delmenhorst

Selbstnutzung oder Kapitalanlage?

Für Selbstnutzer und Kapitalanleger gleichermaßen interessant ist unsere Tätigkeit als Gutachter für Immobilien in Delmenhorst und Umgebung im Rahmen eines Verkehrswertgutachtens. Innerhalb dieses Gutachtens wird festgestellt, ob der Kaufpreis eines Objekts dem entspricht, was der Markt hergibt. Persönliche Umstände oder andere Besonderheiten, die nicht mit dem Objekt in Verbindung stehen, werden dabei außer Acht gelassen. Typischerweise wird ein solches Verkehrswertgutachten erstellt, wenn eine Immobilie im Rahmen gerichtlicher Auseinandersetzungen bewertet werden soll. Ebenso für Selbstnutzer und Kapitalanleger interessant, ist die Erstellung einer Kurzbewertung, beispielsweise für außergerichtliche oder interne Zwecke.

Variabel ist die Tätigkeit eines Gutachters für Immobilien in Delmenhorst und Umgebung vor allem im Hinblick auf den Verwendungszweck einer Immobilie, insbesondere bei der Wertermittlung. Wertermittlungsverfahren für Kapitalanleger sind etwa für Selbstnutzer nur unzureichend geeignet und umgekehrt.

Bei Selbstnutzern greifen wir auf das Sachwertverfahren zurück

Selbstnutzer beauftragen einen Gutachter für Immobilien in Delmenhorst in der Regel nicht nur aus renditeorientierten Gesichtspunkten, sondern sind vor allem am Sachwert eines Objekts interessiert, der sich nur schwierig als Rendite ausdrücken lässt. Dementsprechend setzt ein Gutachter für Immobilien in diesem Fall das Sachwertverfahren ein, welches insbesondere den Grundstückswert einer Immobilie und den Sachwert der baulichen Anlagen berücksichtigt. Selbstverständlich orientiert sich ein Gutachter bei der Erstellung an den Regelungen im Rahmen der Sachwertrichtlinie.

Wünschen Kapitalanleger, dass unser Immobiliengutachter in Delmenhorst ein renditeorientiertes Gutachten inklusive Wertermittlung erstellt, so stößt das zuvor erwähnte Sachwertverfahren an seine Grenzen. Wesentlich besser geeignet ist dann das Ertragswertverfahren, welches immer dann Anwendung findet, wenn es die renditeorientierte Verwertung eines Objekts zu begutachten gilt. Stehen genügend Daten zur Verfügung, kann zur Wertermittlung auch das Vergleichswertverfahren herangezogen werden.

Unabhängig von Art und Umfang eines gewünschten Gutachtens stehen wir Ihnen natürlich jederzeit für Rückfragen rund um unsere Tätigkeit zur Verfügung. Neben fachlich einwandfreien Gutachten steht Kundenservice für uns an erster Stelle. So erstellen wir die gewünschten Gutachten zügig, zeitnah und zu einem angemessenen Honorar. Gerne erläutern wir Ihnen auch, wie sich das Honorar für einen Immobiliengutachter in Delmenhorst und Umgebung zusammensetzt.